martes, 20 de noviembre de 2018

Warum hast du es getan, Kurt?

Wenige Charaktere in der Musikszene der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts haben ebenso kontrovers diskutiert wie Kurt Cobain. Seine Karriere bei der mythischen Gruppe Nirvana war sicherlich kurz, sie nahmen nur drei Studioalben auf, das beste war zweifellos Nevermind und wurde von den Fachkritikern als entscheidender Beitrag zur Geschichte des Rocks angesehen. Es scheint klar zu sein, dass er kein Gitarrenvirtuose war, seine gebrochene Stimme ist nicht sehr ästhetisch, aber seine meisterhaften Kompositionen, seine Aura, die zwischen dem Mystischen und dem Unzugänglichen schwingt, und seine zweifellos anziehende Figur gab seinen Live-Auftritten und seinem Zuhören unglaubliche Kraft Seine Platten haben manchmal eine berauschende Wirkung, ohne Zugang zu den Missbrauchssubstanzen, die er und andere Musikgenies zu oft konsumieren.
    
    Ich überlasse die Ergebnisse der Studie, die ich seit einiger Zeit mit der Psychopathologie und Persönlichkeit von Cobain und einer anderen Gruppe großartiger Musiker, die in sehr frühem Alter an Selbstmord oder Überdosis psychoaktiver Substanzen starben, für später. Ich kann nur davon
ausgehen, dass eine statistisch signifikante Anzahl von ihnen ihre letzten Tage im Alter von 27 Jahren lebte. Diese Tatsache kann unterschiedliche Erklärungen haben, von esoterisch und kabbalistisch bis streng wissenschaftlich.
https://viajesatravesdelpendulo.blogspot.com/2018/11/por-que-lo-hiciste-kurt-entre-la.html

No hay comentarios: